Fahrt aufgenommen, in die richtige Richtung: UN-Klimakonferenz COP21

An der UN-Klimakonferenz COP21 wurde die Begrenzung der Klimaerwärmung auf 2°C und die Reduktion um 50 Prozent der CO2 Emissionen bis 2050 vereinbart.

Damit wird der Wechsel von fossiler Energieerzeugung hin zu erneuerbaren Energien beschleunigt und gibt dem Markt der erneuerbaren Energie einen starken Aufschwung. Um diesem starken Wachstum gerecht zu werden brauchen E-Mobilität-Hersteller kompetente und zuverlässige Komponenten-Lieferanten, die sich zusammen mit dem Markt weiterentwickeln. Als renommierter und etablierter Kabelhersteller, bietet Brugg Cables komplette Kabellösungen, mit den entsprechenden Dienstleistungen. 

Kontakt

Phone
+41 56 460 31 00
Fax
+41 56 460 35 36

info.industry@brugg.com